Andreas Martin Hofmeir - Kein Aufwand - HÖRMAL 2019

Wann

Sa, 20.07.2019


Ort

Musikheim Hörbranz
Schulgasse 9
6912 HÖRBRANZ
Österreich
zum Routenplaner


Kategoriegruppe

Sonstiges Event

Alle Veranstaltungstermine

Fr19.07.201920:00 UhrFrischluft - HÖRMAL 2019
Sa20.07.201920:00 UhrAndreas Martin Hofmeir - Kein Aufwand - HÖRMAL 2019

19.07.2019: Die Veranstaltungsreihe "HÖRMAL" wird auch 2019 wieder von einem regionalen Ensemble eröffnet. Die Streetband „Frischluft“ gibt seit über zwei Jahren vorwiegend Perlen der Jazz-und Popmusik zum Besten: Betörender Megafongesang trifft dabei auf die ruppige Wildheit einer Marching-Band, minimalistische Blasmusik, ausgelassene second-line Grooves, wilde Improvisationen und todtraurige Balladen.
Carina Müller - Megafon, Rafael Frei - Baritonsaxofon, Fabio Devigili - Tenorsaxofon, Jakob Lampert - Trompete, Herbert Walser-Breuß - Althorn/Helikon, Rochus Burtscher - Perkussion

20.07.2019: Den zweiten Abend der HÖRMAL Reihe wird der Tubist und Echo Klassikpreisträger Andreas Martin Hofmeir bestreiten. Hofmeir ist Mitbegründer der bayerischen Kultband LaBrassBanda und Professor am Mozarteum Salzburg. In Hörbranz wird er sein Musikkabarett "Kein Aufwand" präsentieren.
Hier eine Pressestimme: „Was zaubern die beiden für flitzige Bossa Nova-Duette aus ihren Instrumenten. Ein bisher ungehörtes virtuoses Klanggeschlängle. Groovy, filigran und bassschwer. Drogenhaft! Und dann ist Hofmeir tatsächlich urstlustig – derbschwarzer Humor aus Bayern mit eingebautem Spätzünder und einer Atombombe Selbstironie. Vorzüglicher Abend!“ (Dresdner Neueste Nachrichten, 18. Juli 2015)