E.Humperdinck: Hänsel und Gretel

Wann

So, 19.04.2020, 11:00 Uhr


Ort

Villa Falkenhorst Douglass-Saal
Flugelin 3
6712 THÜRINGEN
Österreich
zum Routenplaner


Kategoriegruppe

Kultur

Die zwei Geschwister Hänsel und Gretel verirren sich im düsteren Wald und werden von der bösen Hexe gefangen genommen werden. Soweit die bekannte Geschichte. Aber erst Engelbert Humperdinck macht mit seiner zauberhaften Musik eine immer wieder hörenswerte Oper aus dem Stoff der Gebrüder Grimm und die Studierenden der Gesangsklassen des Vorarlberger Landeskonservatoriums unter der Leitung von Dora Kutschi lassen die Märchenwelt zum Leben erwecken.
Am Klavier ist Clemens Müller zu hören.