Beer Tasting in the Sky | Bierverkostung mit Gurtpflicht - Erlebnisgutschein

Wann

-


Ort

Jollydays Erlebnisgutschein
.
1140 JOLLYDAYS
Österreich
zum Routenplaner

Beim Beer Tasting in the Sky in Salzburg verkosten Sie acht köstliche Sorten Bier und erfahren spannende Hintergrundinformationen vom Sommelier. Entspannen Sie sich bei einer phänomenalen Aussicht über die Mozartstadt und schlürfen Sie goldgelben Gerstensaft. Ihr Beer Tasting beginnt am Boden mit einem ersten Verkostungsprogramm in der Lounge. Anschließend geht es mit dem "Dinner in the Sky"-Kran auf rund 50 Meter Höhe. Finden Sie heraus, wie die phantastischen Biersorten in luftiger Höhe munden und degustieren Sie die Erfrischungen unter professioneller Anleitung. Freuen Sie sich auf eine der wohl exklusivsten Bierverkostungen überhaupt.


Leistungen

Beer Tasting in the Sky
"Flug" mit dem weltbekannten "Dinner in the Sky®"-Restaurant
Zeit in der Luft ca. 40 Min.
Bierverkostung in der Lounge davor (ca. 40 Minuten)
8 Biersorten zum Verkosten
Snack

Weitere Details
Allgemeine Termin-Verfügbarkeit:
- 17.08. bis 20.08.2017

Teilnahmebedingungen
- Mindestalter: 18 Jahre
- Größe mind. 150 cm
- möglich für Rollstuhlfahrer
- möglich für Menschen mit leichter Behinderung

Gut zu wissen
- betrunkenen Personen wird die Teilnahme verwehrt
- bitte kommen Sie mindestens 20 Minuten vor Ihrem "Flug" zum Veranstaltungsort
- wenn Sie den Abflugtermin versäumen, verfällt Ihr Ticket

Zuschauer
- herzlich willkommen

Mitzubringen
- dem Wetter angepasste Kleidung

Bitte denken Sie daran, dass der Wind in 50 m Höhe etwas stärker, die Temperaturen etwas niedriger sein können.

Veranstaltungsort
A-5020 Salzburg

Dauer
- insgesamt ca. 1,5 Std.

Gruppengröße
- in Gruppen bis zu 22 Personen

Wetter
Wind über einer Stärke von 15 Metern pro Sekunde sowie Blitzeinschläge verhindern das Stattfinden von Events. Wenn der Aufstieg abgesagt werden muss, wird das Bier in den Welcome Lounges serviert und alle Gäste erhalten einen Geschenkgutschein für Dinner in the Sky® in der Höhe des abgesagten Aufstiegs.