Die göttliche Ordnung

Wann

Mi, 28.08.2019


Ort

Open Air am Marktplatz
6830 RANKWEIL
Österreich
zum Routenplaner


Kategoriegruppe

Kultur

Alle Veranstaltungstermine

Mi28.08.201921:00 UhrDie göttliche Ordnung - ALLWETTERKARTE Filme unter Sternen 2019 - AUSVERKAUFT - Nur noch Schönwetterkarten!
Mi28.08.201921:01 UhrDie göttliche Ordnung - SCHÖNWETTERKARTE Filme unter Sternen 2019

Filme unter Sternen: Allwetterkarten*

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwäl-zungen der 68er-Bewegung zu spüren. Ganz im Gegenteil: Es herrscht die Meinung, Emanzipation sei ein Fluch, eine Sünde gegen die Natur und schlichtweg gegen die göttliche Ordnung. Als Nora wieder anfangen möchte zu arbeiten, verweigert ihr Mann ihr die Er-laubnis und beruft sich dabei auf das Ehegesetz, das die Frau dazu verpflichtet, sich um den Haushalt zu kümmern. Hier erwacht Noras Widerstand! Sie beginnt feministische Lite-ratur zu lesen, enge Jeans und wilden Pony zu tragen und besucht einen Workshop für sexuelle Befreiung. Als sie sich aktiv für das Frauenstimmrecht einsetzt und zu einem Streik aufruft, gerät der Dorf- und Familienfrieden gehörig ins Wanken.

In der charmanten und warmherzigen Komödie DIE GÖTTLICHE ORDNUNG über den Kampf um Gleichberechtigung und die Einführung des Schweizer Frauenstimmrechts tref-fen chauvinistische Vorurteile und echte Frauen-Solidarität aufeinander.

Am 16. Februar 1919 durften Frauen in Österreich zum ersten Mal wählen. Anlässlich des „100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich“ wird diese charmante Komödie am Marktplatz in Rankweil gezeigt.

Drama, Komödie (CH, 2017)
Dauer: 69 min
FSK: ab 6 Jahren
Regie: Petra Biondina Volpe
Mit: Marie Leuenberger, Rachel Braunschweig, Sibylle Brunner, Therese Affolter, Maximili-an Simonischek, Nicholas Ofczarek

*Allwetterkarten: Die Allwetterkarten berechtigen zum Einlass ins Alte Kino, sollte die Veranstaltung aus Wettergründen dorthin verlegt werden.

**Schönwetterkarten: Bei Absage der Veranstaltung auf Grund der Witterung berechtigen die Schönwetterkarten nicht zum Einlass in das Alte Kino. Die Besucher erhalten das Geld in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurück.