Birgit Minichmayr - Thomas Bernhard

Wann

Di, 06.08.2019, 19:30 Uhr


Ort

Stadttheater Gmunden
Theatergasse 7
4810 GMUNDEN
Österreich
zum Routenplaner


Kategoriegruppe

Kultur

"Alte Meister" von Thomas Bernhard
Birgit Minichmayr - Lesung
Hermann Beil - Dramaturgie

Thomas Bernhard gab seinem 1985 erschienen Roman "Alte Meister" den Untertitel Komödie.

"Alte Meister" ist in jeder Hinsicht ein sehr persönliches Buch: es ist als ein Requiem auf Bernhards Lebensmenschen zu verstehen, es ist der Ausbruch einer elementaren Verzweiflungsklage über den Zustand Österreichs und gleichermaßen ist es eine große selbstironische Abrechnung mit Kunst und Künstler. Grotesk komödienhaft reagierte auch die Öffentlichkeit auf das Buch.

Während der damalige österreichische Unterrichtsminister Moritz den Autor mit einer verhohlenen Drohung kritisierte ("…Bernhard werde immer mehr zu einem Thema der Wissenschaft, womit er aber nicht allein die Literaturwissenschaft meine…"), gratulierte drei Monate vor Thomas Bernhards Tod der französische Staatspräsident Mitterand ausdrücklich zu "Alte Meister" anlässlich der Verleihung des bedeutenden Literaturpreises Prix Médicis: "Mit Talent und Anspruch sagen Sie, was stört. Die Literatur, die keine Kunst der Bequemlichkeit sein kann, zieht daraus ihren Vorteil wie auch das französische Publikum, das gegenwärtig Ihr dramatisches Werk schätzen lernen kann...",
Hermann Beil.