Der verlogene Heurige & andere Kalamitäten

Wann

Sa, 23.11.2019, 19:30 Uhr


Ort

Barockkeller (Stift Melk Barockkeller 2017)
Abt-Berthold-Dietmayr-Str. 1
3390 MELK
Österreich
zum Routenplaner


Kategoriegruppe

Kultur

Mit literarischen Schmankerln und genüsslichen Klängen widmen sich Karl Markovics und die OÖ. Concert Schrammeln an diesem Abend den Grundbedürfnisse der leiblichen und seelischen Existenz. Denn Sie wissen, wie uns das Leben den Gar ausmachen kann, bevor es überhaupt zu Ende ist.

Wir hören von schlechter Bedienung, von verlorenen Träumen, vom zu Guten und zu Vielen, vom zu Schlechten und zu Wenigen, von den Abscheulichkeiten der Sprache und überhaupt von allerlei Schicksalsschlägen. Oder auch einfach nur vom Pech.

Verstohlen und etwas schadenfroh wird dem Schicksal über die Schulter gesehen.

Mit Texten von Anton Kuh, Karl Kraus, Alfred Polgar, Friedrich Torberg, Ernst Jandl, Felix Salten sowie Peter Altenberg und Musik von Johann Schrammel, Franz Schubert Robert Stolz, Josef Mikulas u.a. von Johann Schrammel, Franz Schubert, Robert Stolz, Josef Mikulas u.a.

Karl Markovics I Rezitation
Peter Gillmayr I Violine
Kathrin Lenzenweger I Violine
Andrej Serkov I Schrammelharmonika
Guntram Zauner I Kontragitarre