By Moonlight on the Green - Innsbrucker Festwochen der Alten Musik

Wann

Sa, 08.08.2020


Ort

Tiroler Landestheater Innsbruck
Rennweg 2
6020 INNSBRUCK
Österreich
zum Routenplaner


Kategoriegruppe

Kultur

Alle Veranstaltungstermine

Sa08.08.202021:00 UhrBy Moonlight on the Green
Sa08.08.202021:01 UhrBy Moonlight on the Green

Den regen kulturellen Austausch zwischen Festlandeuropa und den britischen Inseln wird der «Brexit» nicht auslöschen können – und auch einige französische Originalklangmusiker nicht davon abhalten, sich weiterhin innig mit Barockmusik aus Irland und Schottland zu beschäftigen. Sie sind mit Haut und Haar der musikalischen Folklore der britischen Inseln verfallen. Der akribischen Forschungsarbeit in dortigen Bibliotheken folgte mit Leidenschaft die praktische Umsetzung auf alten Instrumenten wie der Tripelharfe und der Citern (Zither-artige englische Barockgitarre).
The Curious Bards. Der Ensemblename ist Programm. Neugierig erforschen und musizieren die Franzosen die Irish und Scottish Tunes. Und so wie früher die Barden von Schloss zu Schloss reisten, um an Fürstenhöfen mit Liedern und Tänzen ihre Geschichten und Sagen zum Besten zu geben, reisen nun die Curious Bards von Festival zu Festival, um die Menschen mit den spannenden Geschichten in Form von Airs, Songs, Strathpeys, Reels, Country Dances und Jigs zu unterhalten. Musik, die auch die Popmusik der westlichen Welt nachhaltig beeinflusst hat.
«By Moonlight on the Green» ist der verheißungsvolle Titel des Konzerts, das die neugierigen Barden in Innsbruck geben werden. Die Geschichten «erzählen» wird die Sängerin Ilektra Platiopoulou, die an der Schola Cantorum Basiliensis bei Andreas Scholl studierte. Auch die gebürtige Griechin kommt nun von der Folkmusic aus Irland und Schottland nicht mehr los. Und so verführen an diesem Abend im Tiroler Landestheater eine Griechin und fünf Franzosen mit Musik aus Irland und Schottland zum Träumen, Tanzen und versonnenen Lauschen.

Programm:
Irische und schottische Airs,
Songs, Dances & Tunes


Künstler:
Ilektra Platiopoulou

Mezzosopran
Alix Boivert
Violine & Musikalische Leitung
The Curious Bards
Ensemble