Colores del Tango

Wann

Mi, 13.03.2024, 20:00 Uhr


Ort

Altes Kino Rankweil
Bahnhofstrasse 30
6830 RANKWEIL
Österreich
zum Routenplaner


Kategoriegruppe

Kultur

Nach vielen von der Presse und vom Publikum gefeierten Konzerten mit den Programmen „Alles Tango, oder was?“ und die „8 Jahreszeiten“ geht das 2010 in Vorarlberg gegründete Ensemble Quinteto del Arco Nuevo jetzt neue Wege. Mittendrin statt nur dabei ist der Special Guest des Abends, der Akkordeonist Goran Kovačević. Das Ergebnis? Schlichtweg mitreißend!

Wenn der Tango Nuevo von Astor Piazzolla auf seine kreative Weiterentwicklung durch Komponisten von heute wie Marcus Nigsch und Tscho Theissing mit deren persönlichen Stilmitteln trifft, dann entsteht eine neue, farbenreiche Musik. Im Auftrag der Geigerin Monica Tarcsay und ihres Quinteto del Arco Nuevo wird der Tango neu gedacht: Aus der Tango-Tradition des 20.Jahrhunderts wird die Tango-Evolution des 21. Jahrhunderts, es entstehen aufregende Hörerlebnisse und emotionsgeladene Musik in der Sprache unserer Zeit – neu, passioniert, mitreißend!

Goran Kovačević (Akkordeon)
Monica Tarcsay (Violine)
Gyöngyi Ellensohn (Violine)
Karoline Kurzemann-Pilz (Viola)
Fabian Jäger (Violoncello)
Bernd Konzett (Kontrabass)