SOUVENIR

Wann

Mi, 03.11.2021, 20:00 Uhr


Ort

Remise Bludenz
Am Raiffeisenplatz 1
6700 BLUDENZ
Österreich

Ein kleiner Eiffelturm, eine Narbe am Kinn, ein Muttermal – welches ich so hasse, ein Gugelhupf, ein Geruch am See, … ich erinnere mich. Ich versuche zu vergessen. Ob ich will oder nicht, manches bleibt an mir haften und verändert mich.

Wir sammeln diese Erinnerungen, wie Souvenirs in uns, in unserem Koffer. Das zu tragende sprichwörtliche „Päckchen?“. Von einigen könnte man sich schon lange verabschieden und andere behalten wir für uns. Welche sind nur mehr alte Gewohnheiten, Ängste oder Vorurteile, die wir wie Steine in unserem Koffer mit uns tragen, obwohl wir den Koffer schon längst hätten leeren oder stehen lassen können?

Tanz (Salzmann), Film (Mistura), Live-Musik (Baumgartner) und Bühne (Adlassnigg) treffen sich und agieren eng miteinander.
Durch einzelne Installationen und Pop-Up-Events, die vor den Vorführungen verteilt in Vorarlberg an öffentlichen Plätzen stattfinden werden, kann man aktiv dem Thema begegnen und somit eigene Erinnerungen auf die Bühne bringen. Diese „Schnitzeljagd“ führt durch Vorarlberg und agiert wie ein interaktives Programmheft, welches einen tieferen Einblick in die Tanzperformance gibt.


Silvia Salzmann (Tanz und Choreografie)
Sarah Mistura (Film)
Cornelia Baumgartner (Live-Musik)
Roland Adlassnigg (Bühne und Requisite)


Es gelten die aktuellen Covid-19-Maßnahmen.