ländleTICKET präsentiert

Conrad Sohm - den Prachtclub

Begonnen hat alles Anfang der Neunziger, als das ehemalige Fabriksgebäude aus Monarchiezeiten – idyllisch an der Dornbirner Ach etwas abseits der Innenstadt gelegen – von unterschiedlichen Künstlern aus der Region gestaltet und als Nachtclub adaptiert wurde. Das spezielle Flair des mehr als 100 Jahre alten Gebäudes, die Steinwände und die kunstvolle Inneneinrichtung machen das Conrad Sohm zu einer wahrlich außergewöhnlichen Location. Zudem eher außergewöhnlich ist die Tatsache, dass ein hauseigenes Wasserkraftwerk zur Stromerzeugung im Prachtclub dient.

Der Name stammt ursprünglich von einem ehemaligen Spielwarengeschäft, das bis in die achtziger Jahre in der Dornbirner Innenstadt bestand. Hannes Rothmeyer entschied sich vor nunmehr fast 20 Jahren, diesen traditionsreichen Namen seinem neu gegründeten Club zu geben und erwarb das alte Firmenschild, das heute den Eingangsbereich des Clubs ziert und einer weiteren traditionsreichen Institution einen Stempel aufdrückte.

Inhaltliche Ausrichtung. Stichwort Nachtclub und Kultur.

Der Name Conrad Sohm ist längst zur Marke avanciert. Seit mittlerweile 20 Jahren ist der Prachtclub im Dreiländereck ein Garant für musikalische Highlights, kulturelle Leckerbissen sowie trendgebende Überraschungen und zählt zu einer der bestbesuchtesten Locations der Region.

Das Conrad Sohm versteht sich als multikultureller Treffpunkt für musikbegeisterte und kulturinteressierte Menschen (fast) jeder Altersgruppe und ist in erster Linie ein Club mit Hauptaugenmerk auf Musik. Zahlreiche nationale und internationale Größen der Musikszene sind bereits in diesen ehrwürdigen Mauern aufgetreten. Dass die Programmierung oftmals ihrer Zeit voraus war, beweist unter anderem die Tatsache, dass namhafte Acts wie beispielsweise Faithless, Queens Of The Stone Age, Deichkind oder die Beatsteaks schon vor Jahren im Sohm auf der Bühne standen, noch bevor sie zu hallenfüllenden Mainacts wurden. Darüber hinaus ist das Conrad Sohm auch über die Grenzen hinaus bekannt für diverse erfolgreiche DJ Lines und elektronische Musik. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt liegt in der Zusammenarbeit mit dem Land Vorarlberg auf jungen, heimischen Künstlern und Newcomern, die wiederholt die Chance bekommen, ihr Talent unter Beweis zu stellen – sei es als Support-Act von international bekannten Bands oder beim traditionsreichen Talente-Wettbewerb. Und dem nicht genug, denn auch anderen Künsten wird ein Raum geboten: In kleinerem Rahmen finden immer wieder Ausstellungen, Lesungen oder Kabaretts statt.


Facebook Twitter Google+
Kontakt

Conrad Sohm Adresse

Boden 1
6850 Dornbirn
office@conradsohm.com

Büro Adresse

Wildbach Kulturveranstaltungs GmbH
Kneippstraße 8
6890 Lustenau


Einlass zu Konzerten

Einlass zu Konzerten

Eintritt zu Clubnächten die um 22 Uhr oder später beginnen ab 18 Jahren! Strikte Ausweiskontrolle am Eingang.

Konzerte im Conrad Sohm (mit Einlass 19 oder 20 Uhr) sind generell durch das Vorarlberger Jugendschutzgesetz geregelt. Hier ist ein Einlass ab 14 Jahren ohne Begleitung bis 24 Uhr möglich.

Rollstuhlinfos

Rollstuhlfahrer

Für einen barrierefreien Zugang steht der Hinter- bzw. Seiteneingang zur Verfügung. Bitte wendet euch diesbezüglich ans Personal.

Anfahrt / Routenplaner
Parken und Anreise

Wir möchten euch bitten, möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder unserem kostenlosen Shuttlebus anzureisen. Wenn es unvermeidbar ist, mit dem Auto anzureisen, empfehlen wir, Fahrgemeinschaften zu bilden.
Vor dem Conrad Sohm und entlang der Dornbirner Ache bzw. beim Waldbad Enz (4 Gehminuten) sind ausreichend Parkplätze vorhanden.
Die beschliderten Parkverbots- und Abschleppzonen sind unbedingt einzuhalten!
Es erfolgt die sofortige Abschleppung und Anzeige durch die Polizei, da es sich hierbei um Zufahrten für Einsatzfahrzeuge handelt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn: Bis Dornbirn Hauptbahnhof, dann 3,9 km mit dem Bus oder dem Taxi.
Mit dem Bus: Linie 47 des Stadtbus Dornbirn vom Bahnhof Dornbirn (Vorplatz) ca. 10 Min. bis zur Haltestelle Boden.

Dornbirn Bahnhof -> Boden 

Mo. bis Fr. von 5:45 Uhr bis 19:15 Uhr immer zu Minute 45 und 15.
Samstags von 7:45 Uhr bis 18:45 Uhr immer zu Minute 45.
So. u. Feiertags von 7:45 Uhr bis 18:45 Uhr immer zu Minute 45.

Boden -> Dornbirn Bahnhof

Mo. bis Fr. von 6:01 Uhr bis 20:01 Uhr immer zu Minute 01 und 31.
Samstags von 8:01 Uhr bis 18:01 Uhr immer zu Minute 01.
So. u. Feiertags von 8:01 Uhr bis 18:01 Uhr immer zu Minute 01.

Euren persönlichen Fahrplan findet ihr unter www.vmobil.at

 

Shuttlebus

Unser kostenloser Shuttlebus fährt Freitags und Samstags sowie vor Feiertagen von ca. 22.30 Uhr bis zur Sperrstunde etwa im 15-Minuten-Takt. Route: Bahnhof Dornbirn (Höhe WiFi) – Bushaltestelle Rathaus – Sohm und wieder retour. ACHTUNG: Letzte Fahrt Richtung Conrad Sohm um 03.00 Uhr!

Aus Kapazitätsgründen ist unser kleiner Shuttlebus bei Konzerten nicht in Betrieb.


Essen und Trinken

Foodbar

Wechselnde leckere Snacks sind jedes Wochenende an der Foodbar bis zur Sperrstunde erhältlich.

Conrad Sohm Getränke-Gutschein

Ab sofort gibt es den Conrad Sohm Getränke-Gutschein im Wert von 20€. Dieser ist an der Abendkassa erhältlich.

Schutz

Schütze dein Gehör!

An der Bar ist kostenloser Gehörschutz erhältlich. Euer Wohl liegt uns am Herzen!

Lost & Found

Fundgegenstände werden in regelmäßigen Abständen zum Fundamt Dornbirn im Rathaus gebracht. Wenn ihr schnell wissen wollt, ob etwas gefunden wurde, kommt am besten am nächsten Öffnungstag vorbei oder schreibt uns ein Mail an office@conradsohm.com. Auf Verlustanfragen können wir innerhalb weniger Werktage antworten.

Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Veranstalten

Das Conrad Sohm übernimmt als privatwirtschaftlicher Betreiber aus Überzeugung freiwillig Verantwortung für nachhaltige, umwelt- und ressourcenschonende Veranstaltungen. Das sichert eine langfristig gesunde Kulturlandschaft und soll Vorbildwirkung haben. Ihr könnt die Möglichkeit nutzen, selbst Ideen und Vorschläge zur Verbesserung der Nachhaltigkeit der Veranstaltungen einzubringen. Dafür einfach eure Meinung an office@conradsohm.com.

Camping & Natur

Der Campingplatz in der Enz liegt am Rande von Dornbirn, nur fünf Gehminuten vom Conrad Sohm entfernt – natürlich beschattet von Eichen, Linden und Ahornbäumen. Der Campingplatz ist geöffnet von April bis September. Am Eingang zum Erholungsgebiet Ebnit gelegen, ist das Conrad Sohm der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren. Für Badebegeisterte liegt das Waldbad Enz in unmittelbarer Nähe. Die Rappenlochschlucht lädt zu abenteuerlichen Spaziergängen ein. Die Karrenseilbahn bringt Sie auf den Hausberg von Dornbirn, von dem aus Sie einen herrlichen Ausblick über das Rheintal bis hin zum Bodensee genießen können.

 

 

Kontakt

Bandbewerbungen

Wichtige Info an alle Künstler und Musiker die sich bei uns als Band bewerben: Wir bitten um Verständnis, dass es aufgrund der Flut an Bewerbungsmails leider nicht möglich ist, alle Anfragen persönlich zu beantworten. Wir melden uns bei euch, falls ein Engagement in Frage kommt.


Club-Vermietung

Für ausgewählte Termine steht das Conrad Sohm für Geburtstags-, Hochzeits- und andere Feiern zur Verfügung. Für weitere Infos einfach an office@conradsohm.com schreiben

Hunger auf Kunst und Kultur

Ab sofort gilt bei allen Konzerten (nicht bei DJ Nächten) im Conrad Sohm der Kulturpass.

Anmeldungen bitte mindestens eine Woche vorher an office@conradsohm.com.

Da die meisten Konzerte ausverkauft sind muss die Anmeldung vor der Ausverkaufmeldung erfolgen.

www.hungeraufkunstundkultur.at