Chango Spasiuk

Wann

Do, 20.10.2022, 20:00 Uhr


Ort

Spielboden Dornbirn
Färbergasse 15
6850 DORNBIRN
Österreich
zum Routenplaner

Weltweit zieht Chango Spasiuk seine Fans mit seinem virtuosen Spiel in den Bann. Mit einer atemberaubenden Intensität verdichtet er mit seinem Akkordeon und Begleitmusikern allerhand musikalische Wurzeln aus Argentinien mit modernen Weisen – und das voller Bravour und packender Leidenschaft!

Der passionierte Akkordeonist und Komponist Chango Spasiuk hat es geschafft, den Chamamé – eine bis dato nur Kennern bekannte ländlich-argentinische Stilrichtung – in eine hochentwickelte Kunstform zu verwandeln. Mit vollkommener Offenheit und ganz ohne Berührungsängste kreiert Chango Spasiuk einen reichhaltigen Mix aus zeitgenössischem und traditionellem Sound, so dass sich selbst noch regionale Stilrichtungen und Rhythmen wie Schotis, Polkas, Rancheras und Rasguidos dobles in seiner Musik wiederfinden. Untrennbar sind die Erinnerungen an die Feste und ländlichen Polkas, an denen die ganze Familie teilnimmt und die so typisch für Misiones sind, mit den Werken Changos verflochten. Deshalb ist es gerade der ländliche Chamamé, der Spasiuks größte interpretative und kreative Virtuosität zu Tage bringt. Damit steht er in direkter Nachfolge solcher bekannten Chamamé-Größen wie Cocomarola, Abitbol, Montiel und Martínez Riera u.a