Figurentheater Homunculus - Nibelungen sehr hochprozentig: Schäfer/Thieme/Mathis

Wann

Do, 26.05.2022, 21:30 Uhr


Ort

Palast Hohenems - Rittersaal
Schlossplatz 8
6845 HOHENEMS
Österreich
zum Routenplaner

Wer die Nibelungen kennt, der kann auch mit Brunhild, Kriemhild, Hagen, Alberich und Siegfried was

anfangen. Und wer Homunculus kennt, der weiß, dass die Nibelungen auch in dem Zusammenhang

keine unwichtige Rolle spielen. 2014 war „Looking for Brunhild“, von Veronika Thieme und Pierre

Schäfer, die erste Welturaufführung von Homunculus. Das Stück spielt im Rittersaal des gräflichen

Palastes von Hohenems. Gleich im Nebenraum wurden die berühmten Handschriften A und C

gefunden. Jetzt fehlt noch das „Hochprozentige“: Da kommt die Hohenemser Staufendestillerie und das

Spezialitätengeschäft „Der Vorkoster“ ins Spiel. Zu den sechs Nibelungen-Hauptfiguren sind in der

Brennerei edle Rums, Whiskys und Gins entstanden. Nun mischen wir die Nibelungen, das Figurentheater, die Puppenspieler, den Rittersaal, die Destillerie und das Spezialitätengeschäft ordentlich durch und heraus kommt ein Abend mit Genuss für alle Sinne.

 

Hochprozentige Nibelungen

Donnerstag, 26. Mai 2022

Beginn: 21.30 Uhr

Ort: Rittersaal, Palast Hohenems

 

Figurentheater inkl. Gin-, Whisky- und Rumverkostung und so manchem Leckerbissen


Spiel: Veronika Thieme, Pierre Schäfer

Puppen: Suse Wächter, Ulrike Gutbrod
Dauer: 120 min