1 Fahrt mit dem Wiener Riesenrad

Wann

-


Ort

Wiener Riesenrad
Prater 90
1020 WIEN
Österreich
zum Routenplaner

Eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad, dem weithin sichtbaren Wahrzeichen Wiens gehört zum fixen Wienprogramm wie ein Besuch in Schönbrunn, des Stephansdoms und der Lipizzaner.

Denn wer nicht einmal in seinem Leben eine Runde mit dem Riesenrad gedreht hat und nie den herrlichen Blick über die Dächer Wiens genossen hat, der war nie wirklich in Wien!

 

Seit mehr als 100 Jahren dreht sich das Riesenrad und bietet einen einmaligen Ausblick auf die Stadt an der Donau. Für Wiener und Gäste unserer Stadt ist es ein weithin sichtbares, unverwechselbares Wahrzeichen. Nun dreht sich am Fuß des Riesenrades das ""Rad der Geschichte"". In akustischen Impressionen in acht Waggons mit trickreichen künstlerisch-technischen Installationen und einem gewaltigen Schaubild wird mit diesem Panorama eine uralte Pratertradition wieder belebt. Dieses ist kein Museum sondern eine Bühne, eine Bühne der Geschichte. Der Rundgang führt durch 2000 Jahre Wiener Historie und Pratergeschichten.

 

Das Wiener Riesenrad, ein Wahrzeichen der österreichischen Bundeshauptstadt und ein Symbol für den weltberühmten Wiener Prater, bildet mit seiner weithin sichtbaren Silhouette einen besonderen Anziehungspunkt für alle Wien-Besucher.

Eine Rundfahrt mit diesem bedeutenden und zugleich faszinierenden Bauwerk und der unverwechselbare Blick über Wien machen das Riesenrad zu einem kulturellen und architektonischen Pflichterlebnis für jeden Wien-Besucher.


Ticket gültig für eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad, einzulösen zwischen

 


   
       
       
  Öffnungszeiten:    
 
  01. Mai - 30. September   09.00 - 23.45 Uhr
  01. Oktober - 31. Oktober   10.00 - 21.45 Uhr
  01. November- 30. Dezember   10.00 - 19.45 Uhr
  24. Dezember   10.00 - 15.15 Uhr
  31. Dezember   10.00 - 21.45 Uhr