Peter & Tekal - Wechselwirkung

Wann

So, 07.04.2024 - Fr, 22.11.2024


Ort

Orpheum Wien
Steigenteschgasse 94b
1220 WIEN
Österreich
zum Routenplaner


Kategoriegruppe

Kabarett & Comedy

Alle Veranstaltungstermine

So07.04.202419:30 UhrOrpheum Wien
Steigenteschgasse 94b
1220 WIEN
Österreich
zum Routenplaner
Peter & Tekal - WechselWirkung
Di23.04.202420:00 UhrKulisse
Rosensteingasse 39
1170 WIEN
Österreich
zum Routenplaner
Peter & Tekal - Wechselwirkung
Fr07.06.202419:30 UhrOrpheum Wien
Steigenteschgasse 94b
1220 WIEN
Österreich
zum Routenplaner
Peter & Tekal - WechselWirkung
Mi12.06.202419:30 UhrTheater Center Forum
Porzellangasse 50
1090 WIEN
Österreich
zum Routenplaner
Peter & Tekal - Wechselwirkung
Do13.06.202419:30 UhrTheater Center Forum
Porzellangasse 50
1090 WIEN
Österreich
zum Routenplaner
Peter & Tekal - Wechselwirkung
Fr20.09.202420:00 UhrKulisse
Rosensteingasse 39
1170 WIEN
Österreich
zum Routenplaner
Peter & Tekal - Wechselwirkung
Mo04.11.202420:00 UhrSchutzhaus Haideröslein
Simmeringer Haide Parzelle 4 / 432G
1110 WIEN
Österreich
zum Routenplaner
Peter & Tekal - Wechselwirkung
Fr22.11.202420:00 UhrGenuss- und Kulturhaus Bruckner
Paul Hasenöhrl-Platz 2
2326 MARIA LANZENDORF
Österreich
zum Routenplaner
Peter & Tekal - Wechselwirkung

Über Wirkungen und unerwünschte Nebenwirkungen informieren bekanntlich Beipacktext, Apotheker- und Ärzteschaft, sowie die Facebook-Community. Dabei wird aber meist auf die Wechselwirkungen vergessen. Zu Unrecht, denn Schlafmittel und Alkohol vertragen sich genauso wenig wie Impfgegner und Virologen.
Laut Newtonschem Wechselwirkungsgesetz folgt jeder Aktion eine entgegengesetzte Reaktion: Falls im fernen China das berühmte Fahrrad umfällt, kann es sein, dass wir tags darauf eine Pandemie ausrufen müssen. Zeit, hier Klarheit zu schaffen, damit derartige Wechselwirkungen nicht Wechseljahre lang anhalten.

Der Arzt und Radiodoktor (Ö1) Ronny Tekal präsentiert die neuesten Erkenntnisse als führender Humor-Experte, der Patient Norbert Peter gibt den widerspenstigen Patienten seine Stimme. Und sie beweisen, dass nicht nur eine Krankheit, sondern auch Lachen ansteckend sein kann. Weil alles mit allem doch irgendwie zusammenhängt…