Jane

Wann

So, 24.05.2020, 17:00 Uhr


Ort

Stadttheater Wiener Neustadt
Herzog Leopold-Str. 17
2700 WIENER NEUSTADT
Österreich
zum Routenplaner


Kategoriegruppe

Kultur

JANE (90 min, 2017, preisgekrönter Dokumentarfilm)
Regie: Brett Morgen
Musik: Philip Glass


Nach Afrika gehen, mit Tieren leben. Das ist alles, worüber ich je nachgedacht habe
. – Jane Goodall

Anhand von mehr als 100 Stunden bisher unveröffentlichtem Filmmaterial, das über 50 Jahre lang in den National Geographic Archiven versteckt war, erzählt der Film die Geschichte von JANE, einer Frau deren Primatenforschung die von Männern dominierte Welt der Wissenschaft herausforderte und unser Naturverständnis revolutionierte. Entstanden ist ein intimes Porträt von Jane Goodall – einer Wegbereiterin, die sich den Widrigkeiten widersetzte, um eine der am meisten bewunderten Naturschützerinnen der Welt zu werden.

Jane Goodall reist seit Jahrzehnten rund um den Globus, um Menschen für den Schutz von Tieren und Umwelt zu gewinnen. 1977 gründete die heute 85-jährige Britin das Jane Goodall Institute, das sich inzwischen in 30 Ländern für den respektvollen Umgang mit Menschen, Tieren und der Natur einsetzt. In ihrem Umwelt- und Sozialprogramm „Roots & Shoots“ engagieren sich mehr als 10.000 Gruppen von Kindern und Jugendlichen in über 100 Ländern für eine bessere Welt.

Publikumsgespräch mit Dame Jane Goodall


Der Eintrittspreis ist gleichzeitig Ihre Unterstützung des Jane Goodall Instituts. Damit helfen Sie, die letzten wildlebenden Schimpansen zu schützen, ihre Lebensräume zu erhalten sowie Aufforstungsund Bildungsprojekte zu ermöglichen.