Peter Simonischek&Streichquartett Sonare

Wann

Mo, 19.12.2022, 19:30 Uhr


Ort

Museum Angerlehner
Ascheter Straße 54
4600 THALHEIM BEI WELS
Österreich
zum Routenplaner

Advent, die stimmungsvolle Zeit des Wartens, was wäre sie ohne jene Geschichten und Gedichte, die uns ein Leben lang begleiten, die Dramatik der kindlichen Erinnerungen an den Heiligen Abend in unseren Herzen Jahr für Jahr wieder von Neuem entstehen lassen?

Peter Simonischek liest Dialoge von Erich Kästner, Heinrich Hoffmann von Fallersleben, Rainer Maria Rilke, von österreichischen Volksdichtern bis hin zu russischen Adventgeschichten und wird dabei gegleitet vom Streichquartett Sonare.

Weihnachten, wie es früher war und Weihnachten, wie es dieses Jahr sein wird – diese hoffnungsfrohe Stimmung und freudige Erwartung wird durch die Auswahl der Geschichten eingefangen und verstärkt. Das von Weihnachtswunder rückt wieder in den Mittelpunkt – berührend und voll Sehnsucht.