Fine Crime Festival - Bernhard Aichner

Wann

Do, 12.03.2020, 19:00 Uhr


Ort

Buch & Co. Bibliothek Frohnleiten
Hauptplatz 22
8130 FROHNLEITEN
Österreich


Kategoriegruppe

Kultur

Bernhard Aichner
Der Bestsellerautor lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Seinen internationalen Durchbruch als Krimiautor gelang ihm mit Totenfrau, dem ersten Teil der Trilogie rund um die mordende Bestatterin Brünhilde Blum. Aichner katapultierte sich an die Spitze der Bestsellerlisten. Die Totenfrau-Trilogie wird in 16 Länder verkauft. Unter anderem auch in die USA, eine Fernserie ist in Vorbereitung. Mit seinem Thriller BÖSLAND, und nun mit DER FUND setzt Aichner seinen Erfolgsserie fort.

Der Fund
Warum musste Rita sterben? Wer hat die Supermarktverkäuferin, die doch nie jemand etwas zuleide getan hat, auf dem Gewissen? Hat die 53-jährige wirklich ihr Todesurteil unterschrieben, als sie eines Tages etwas mit nach Hause genommen hat, was sie besser im Laden gelassen hätte? Offiziell ist der Fall abgeschlossen – aber da ist einer, der nicht aufgibt. Ein Polizist, der scheinbar wie besessen Fragen stellt – und Ritas Tod bis zum Ende nicht akzeptieren will…

Keiner schreibt wie Bernhard Aichner. Ganz toll. Unverwechselbar!
SEBASTIAN FITZEK